Eimsbüttel

Tour: Eimsbüttel

Die hier aufgeführten Stadtführungen finden im kleinen Rahmen statt, wobei die Teilnehmerzahl auf maximal 12 Personen festgelegt ist. Ich biete sie in unregelmäßigen Abständen an und sie werden in deutscher Sprache durchgeführt. Sie sind ideal für Einzelpersonen oder Kleingruppen, die im Rahmen einer offenen Führung an einem Rundgang teilnehmen möchten.

 

Piazza Amburgo Stadtführungen in Hamburg EimsbüttelEimsbüttel, ehemals Eymersbuttele genannt, hat sich seit seiner Entstehung vom Klosterland in einen attraktiven Stadtteil mit hoher Lebensqualität gewandelt. Wir machen einen Streifzug durch die Geschichte und erfahren wie diese das heutige Eimsbüttel geprägt hat. Wundervolle Gründerzeithäuser, Parks – natürlich auch der wunderschöne Eimsbütteler Park – ein Forsthaus, die ‘Eimsbütteler Alpen’ und Kirchen liegen auf unserem Weg.

Info: Im Anschluss an die Führung am 11. Oktober gehen wir noch zusammen ins Viani im Heußweg, wo wir eingeladen sind, ein paar italienische Köstlichkeiten zu probieren.

Dauer: 2 Stunden

Treffpunkt: Am Ausgang der U-Bahn-Station Christuskirche, Hamburg

Teilnehmerzahl: Mindestens 6, maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr: 20 Euro pro Person, zahlbar vor Ort zu Beginn der Führung


Die nächsten Termine


Sonntag, 7. März 2021 / Sonntag, 2. Mai 2021, jeweils 14 Uhr


Anmeldung 


folgt

 


Zur Übersicht.