Stadtführungen – Spezial

Piazza Amburgo | Stadtführungen in Hamburg

Die hier aufgeführten Stadtführungen in Hamburg finden im kleinen Rahmen statt, wobei die Teilnehmerzahl auf maximal 12 Personen festgelegt ist. Ich biete sie in unregelmäßigen Abständen an und sie werden in deutscher Sprache durchgeführt.


Die nächsten Termine


Samstag, 1. Juni 2019, 13:30 Uhr 

Tour: Von Rittern und Drachen

Piazza Amburgo Stadtführungen in Hamburg St. GeorgHamburgs lebendiger Stadtteil St. Georg zwischen Alster und Hauptbahnhof bietet jede Menge Abwechslung. Start und Ende dieser von Gegensätzen geprägten Tour ist der Hauptbahnhof. Wir erfahren etwas über den Namensgeber des Stadtteils und erleben die Entwicklung vom Siechenhaus für Leprakranke zum heutigen Trendviertel. Auf kleinster Fläche treffen Religionen aufeinander, Moscheen, der katholische Dom und die evangelische Kirche. Wir begegnen Berühmtheiten wie dem Papst, Hans Albers oder Freddy Mercury, bewundern verwunschene Hinterhöfe und genießen den Blick auf die Alster. St. Georg ist mein absoluter Lieblingsstadtteil.

Dauer: 2 Stunden

Extra: Auch als barrierefreie Führung möglich

Treffpunkt: vor dem Eingang des Ohnsorg-Theater, Heidi-Kabel-Platz 1, Hamburg-St. Georg

Teilnehmerzahl: Mindestens 6, maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr: 20 Euro pro Person, zahlbar vor Ort zu Beginn der Führung

Anmeldung: Einfach die unten stehenden Felder ausfüllen und abschicken. Du erhältst kurzfristig vor der Veranstaltung nochmal eine Mail mit allen Daten. Bitte beachte, dass Deine Anmeldung verbindlich ist. Falls Du stornieren musst, gelten die in den AGB hinterlegten Fristen und Bedingungen.

Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars stimmst Du den Datenschutzbedingungen zu.  Es gelten die AGB.


Sonntag, 23. Juni 2019, 13:30 Uhr 

Tour: Klönschnack

Piazza Amburgo Stadtführungen in Hamburg BlankeneseDas pittoreske Fischerdorf Blankenese an der Elbe mit dem berühmten Treppenviertel liegt etwa eine halbe Stunde von der Innenstadt entfernt. Unser Spaziergang beginnt und endet am S-Bahnhof Blankenese. Wir laufen treppauf-treppab und genießen dabei atemberaubende Blicke auf die Elbe. Dabei entdecken wir reetgedeckte Fischerhäuser mit den besonderen Klönschnacktüren, wunderschöne Parks der Hamburger Kaufleute und den breiten Elbstrand mit seinem Leuchtfeuer und zwei Schiffswracks. Ein Ausflug nach Blankenese ist für uns Hamburger immer wie ein Kurzurlaub.

Dauer: 2 Stunden

Treffpunkt: S-Bahn Blankenese, Erik-Blumenfeld-Platz vor Starbucks, 22587 Hamburg-Blankenese

Teilnehmerzahl: Mindestens 6, maximal 12 Personen

Teilnahmegebühr: 20 Euro pro Person, zahlbar vor Ort zu Beginn der Führung

Anmeldung: Einfach die unten stehenden Felder ausfüllen und abschicken. Du erhältst kurzfristig vor der Veranstaltung nochmal eine Mail mit allen Daten. Bitte beachte, dass Deine Anmeldung verbindlich ist. Falls Du stornieren musst, gelten die in den AGB hinterlegten Fristen und Bedingungen.

Anzahl der Teilnehmer (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars stimmst Du den Datenschutzbedingungen zu.  Es gelten die AGB.